Jahresabschluss/ Gewinnermittlung

Leistung:

Für buchführungspflichtige Mandanten:

  • Aufstellung des Jahresabschlusses (Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung) nach den handelsrechtlichen (HGB) und steuerrechtlichen Vorschriften
  • Erstellung des Anhangs
  • Erstellung eines Erläuterungsberichtes
  • beratende Mitwirkung bei der Erstellung des Lageberichtes
  • Erstellung einer Eröffnungsbilanz
  • Erstellung eines Zwischenabschlusses
  • Erstellung einer Auseinandersetzungsbilanz
  • Erstellung einer Liquidationsbilanz

Für nicht buchführungspflichtige Mandanten:

  • Erstellung der Einnahmen-Überschuss-Rechnung nach § 4 Abs. 3 EStG einschliesslich der Anlage EÜR
  • Erstellung eines Erläuterungsberichtes

Gebühren:

Die Gebühren richten sich grundsätzlich nach der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV).

Die Gebühr für die Erstellung des Jahresabschlusses ergibt sich aus dem geltenden "Gebührensatz" für den Gegenstandswert, welcher sich aus der Hälfte der Bilanzsumme und des Jahresumsatzes ergibt. Für eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung ergibt sich der Gegenstandswert aus den Einnahmen bzw. Ausgaben, wobei die jeweils grössere Position den Wert bildet.

Entsprechend des Schwierigkeitsgrades und der Komplexität der Bilanz bzw. der Einnahmen-Überschuss-Rechnung ergibt sich die Spanne der Honorarhöhe.

Für Vorarbeiten, die über das übliche Mass hinaus gehen, wird die Zeitgebühr berechnet.
 

Beispiele:

Ein buchführungspflichtiger Gewerbetreibender hat im Jahr folgende Einnahmen und Ausgaben:

Bilanzsumme

100.000,00 EUR

Umsatzerlöse

300.000,00 EUR

Gegenstandswert

200.000,00 EUR

Gebühr für die Erstellung des Jahresabschlusses (Bilanz und GuV)

 

mittlere Gebühr (25/10)

1.155,00 EUR

Gebühr für die Erstellung des Anhangs

 

mittlere Gebühr (7/10)

323,40 EUR

Gebühr für die Erstellung eines Erläuterungsberichtes

 

mittlere Gebühr (7/10)

323,40 EUR

zuzüglich Auslagenpauschale und gesetzlicher Umsatzsteuer

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

Ein nicht buchführungspflichtiger Steuerpflichtiger hat folgende Einnahmen und Ausgaben:

Einnahmen

250.000,00 EUR

Ausgaben

200.000,00 EUR

Einkünfte

50.000,00 EUR

Gegenstandswert

250.000,00 EUR

Gebühr für die Einnahmen-Überschuss-Rechnung

 

mittlere Gebühr (13/10)

670,80 EUR

Gebühr für die Erstellung eines Erläuterungsberichtes

 

mittlere Gebühr (7/10)

361,20 EUR

zuzüglich Auslagenpauschale und gesetzlicher Umsatzsteuer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entsprechend des Schwierigkeitsgrades und der Komplexität der Bilanz bzw. der Einnahmen-Überschuss-Rechnung ist eine Abweichung nach unten bzw. nach oben möglich.

 

 

---------------- Gern erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot . ----------------

Einfach nachfolgenden Link anklicken: Angebot

 

Steuerberaterin Dipl.-Betriebswirtin (BA) Kristin Ullrich

Merseburger Str. 69, 06112 Halle (Saale),  Tel.: 0345/502672, Fax: 0345/2023960, Email: info@steuerberater-halle.com

Copyright © 2017 Steuerberaterin Kristin Ullrich