BMF: Absenkung des Umsatzsteuersatzes für Gas- und Wärmelieferungen

Das BMF hat ein Schreiben zur befristeten Absenkung des Umsatzsteuersatzes für Lieferungen von Gas über das Erdgasnetz und Wärme über ein Wärmenetz veröffentlicht.

Mehr zum Thema ‚Energie’…Mehr zum Thema ‚Umsatzsteuer’…
weiterlesen...

Umsatzsteuer auf Gas soll befristet gesenkt werden (DATEV)

Die Umsatzsteuer auf die Lieferung von Gas soll zeitlich befristet von derzeit 19 Prozent auf 7 Prozent abgesenkt werden. Dies sieht ein Gesetzentwurf (BT-Drucks. 20/3530) vor. Die Senkung der Umsatzsteuer ist im Zeitraum vom 01.10.2022 bis zum 31.03.2024 vorgesehen.

weiterlesen...
    Generated by Feedzy